Samstag, 27. August 2011

Camouflage Couture - keep smiling,... :-)

Das Hamburger Designerlabel Camouflage Couture von Franco Stork war erst unlängst Thema in den Medien. Grund für eine Reportage war der limitierte Cashmere Pullover mit freundlichem Neon-Smiley. Für heftige Diskussionen sorgte jedoch der Preis des Kleidungsstücks - weniger freundliche 759€!!
Der Kaschmirpullover ist bei Jades in Düsseldorf, im Onlineshop http://www.jades24.com/ oder bei dem erst im Frühjahr 2011 eröffnetem Showroom in Düsseldorf-Flingern, Ackerstraße 13 erhältlich.
Charakteristisch für das limitierte Stück ist der beliebte Used-Effekt mit etlichen sorgfälltig gearbeiteten Cut-outs und der legere Schnitt. Der Pullover ist onesize und sieht in Größe M/L an jeder Frau toll aus.


 Der bekannteste Fan der Marke ist Fernando Brandao, welche sich immer wieder bei Auftritten und Shows, aber auch in ihrer Freizeit für die exklusiven Kleidungsstücke entscheidet.
Auch Frauke Ludowig hat den Pullover mit dem neon-pinken Gesicht im Fernsehen getragen. Vielleicht ist dass der Grund wieso er regelmäßig ausverkauft ist, oder auch einfach weil er ein wahnsinnig toll aussieht.

Ich persönlich habe mich sofort in den Pullover verliebt, hätte ihn mir allerdings niemals leisten können. Deshalb musst ich anders an diesen tollen Pullover kommen und habe ihn mir selbst gemacht.
Und eines kann ich euch sagen, ihr braucht nicht viel dafür, weder Geld noch Materialien und Hilfsmittel.


Zum Glück hatte ich gleich einen passenden Pullover zur Hand, einen Männerpullover von O. :-)
Ein Männerpullover eignet sich meiner Meinung dafür sehr gut, weil er einen untaillierten Schnitt hat, jedoch funktioniert das mit einem Damenpullover in einer größeren Größe auch sehr gut.

Gleich zu Beginn habe ich den Halsauschnitt etwas ausgeschnitten, damit der Pullover, wie ich es gerne mag über eine Schulter hängt.



Um sicher zu gehen dass die Farbe nicht durch den Stoff geht habe ich einen Pappendeckel untergelegt und ich würde jedem empfehlen es an der frischen Luft zu machen, da einfach durch das aufsprühen der Farbe giftige Dämpfe abgehen und im Raum nicht entweichen können.



Aus einem großen alten Papier habe ich einen Kreis ausgeschnitten um eine Schablone zu fertigen. Ich würde es sehr empfehlen eine solche Schablone zu verwenden um sicher zu gehen, dass es auch ein Kreis wird und keine undefinierbaren Wolken.
Mit einem gewöhnlichem Edding habe ich dann begonnen die Augen aufzumalen. Wichtig hierbei ist dass sie in etwa im selben Abstand zu dem Kreis liegen, soll ja nicht schielen unser Smiley :-)



Benutzt habe ich für das Smiley einen gewöhnlichen Straßenmarkierungsspray in neon-pink, den ich im Abstand von etwa 35 cm aufgesprüht habe, bis der Kreis ausgefüllt war.



Um den Pullover nicht zu fälschen, sondern mein eigenes Unikat zu fertigen habe ich anstatt "Camouflage Couture" als Mund, meinen Namen geschrieben. Den Namen habe ich mit Bleistift vorgezeichnet damit er auch schön mittig sitzt.




Wenn der Spray getrocknet ist, waren die Löcher und der Used-Effekt an der Reihe. Mit einem relativ groben Schleifpapier habe ich einzelne Löcher in den Pulli geschliffen. Ich habe mir ein Holzstück als Unterlage gerichtet und begonnen die Bündchen aufzurauen.




Und fertig ist der Smiley Pullover - also KEEP SMILING :-D

Mit tatkräftiger Unterstützung von Hilde ;-) :



P.S.: Entschuldigt die schlechte Fotoqualität.

*emb

Kommentare:

  1. Ich habe eine Frage ich suche auch schon überall nach dieser farbe da ich die selbe idee hatte wie du !!!
    Jetzt habe ich sie gefunden dank dir !!!!
    Aber kann ich den Pullover auch problemlos waschen ohne das die Farbe abgeht ???

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    ich muss zugeben dass ich den Pullover erst nur per Handwäsche gewascehn habe und das hat ihm rein gar nichts ausgemacht. Ich denke wenn du ihn in der Waschmaschine mit einem Schongang wäscht wird das auch kein Problem sein, zumindest für den Spray... Da meine Augen mit einem Edding gemacht sind, weiß ich es nicht, weil ich nicht will dass er ausbleicht bzw dann vlt sogar an anderen Stellen schwarz is (unwahrscheinlich aber möglich). Ich weiß nur dass der Spray bombenfest bei mir auf meiner neuen Jeans gehalten hat wo er eigentlich nicht sein sollte :-/ Aber du könntest es vorhermal mit einem alten Putztuch oder ähnlichem ausprobieren!?

    Sag mir dann Bescheid :-) ansonsten noch viel Spaß beim sprayen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ena-maria, sag mal hast Du einen einfachen Lambswool-Pollover genommen.

      Löschen
    2. Hallo Heike,
      erstmals entschuldigung für die späte Antwort!

      Das ist ein ganz normaler Baumwoll-Pullover eines Freundes. Das Makerl habe ich leider entfernt aber der Pullover hat nicht viel gekostet also kein besonderes Material...

      Hoffe dir geholfen zu haben!

      Liebe Grüße
      emb

      Löschen
  3. hallo welche größe hat der smiley danke schreib mir unter facebook
    name yvi lichtenauer

    AntwortenLöschen
  4. hi, habe heute ein Markieringsspray gekauft - leider hat das eine komisch Düse (langer Stil)
    Die Farbe sieht auf dem "Probier"-Pullover allerdings echt komisch aus - wie hast Du diese so leuchtende und deckend hinbekommen.
    Bei mir ist die Farbe nach dem Auftragen auch hart geworden. habe ein Forstmakeriungsspray von Distein benutzt .
    Hast Du noch einen Tipp?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich habe einfach gaaaaanz lange unf oft darauf gesprüht bis es richtig deckend war.

    Und zu dem hart werden - bei mir ist es auch ein wenig fester geworden aber nicht störend, kann dir leider auch nicht mehr sagen :/

    Hoffe es wird was....

    AntwortenLöschen
  6. Und glaub mir so hat Camouflage Couture den auch gemacht :)

    Liebe Grüße
    Anne
    http://annesfashionlove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. @ yvi lichtenauer: Ich konnte dir leider auf Facebook nicht schreiben, da es mir nur anbietet dir eine Freundschaftsanfrage zu senden, vielleicht liest du es hier: Das ist ein Männerpullover Größe S/M....


    @Anne: Hihi, wahrscheinlich. Bin ihnen aber um den weichen Kaschmirpullover neidisch, aber das zahlt man ja auch wenn man sich den Preis ansieht vom Original :)

    Liebe Grüße und danke für eure Kommentare,
    emb

    AntwortenLöschen
  8. Du bist echt talentiert und voll kreativ! :) Hast du noch mehr Do-it-yourself Ideen? Love it! <3

    AntwortenLöschen
  9. Hej, dankeschön freut mich zu hören .)
    Prinzipiell kannst du die meisten Designer T-Shirts selber machen. Beispielweise kannst du jedes T-Shirt oder Pullover mit Edding, Spray oder was ich auch schon gemacht habe (was toll ist) mit Acryl Farbe beschriften oder bemalen mit coolen Prints. Nieten darauf, Löcher rein, Broschen anstecken,...etc... Werde das demnächst auf meinem Blog zeigen.

    Oder mein neuer Post: Mit Krepppapier bunte Dip Dye Haare selbst machen, billig und auswaschbar. Schau's dir mal an.

    Liebe Grüße

    *emb

    AntwortenLöschen
  10. Nice post. I was checking constantly this blog and I am impressed!
    Very helpful info specifically the last part :) I handle such information
    a lot. I used to be seeking this certain information for a very lengthy
    time. Thanks and best of luck.

    my web blog: http://www.biotechnologyreview.net
    my web page - bio tech

    AntwortenLöschen
  11. Internet is the biggest server of fun with a lot of variety.

    But be sure to have the old removed first; otherwise the new will not come into play.

    Many people prefer the link baiting to increasing the profit in the online marketing field.


    Feel free to surf to my blog post; visit This Website

    AntwortenLöschen
  12. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. What's up, I just want to mention, I disagree. Your current article does not make any sense.

    Look at my website :: http://facebookforhealth.com

    AntwortenLöschen
  14. Hi there to every body, it's my first pay a visit of this weblog; this weblog consists of amazing and genuinely fine stuff for readers.

    My site ... http://www.myworldofwork.org/link/3224

    AntwortenLöschen
  15. The Department of Biotechnology, Ministry of Science and Technology
    under the Government of India is responsible for the regulation, formulation and implementation of biotechnology courses
    in India. Mitsui Ventures has been a long-term venture capital investor in healthcare companies, and it is one of first Japanese firms that
    invest in international opportunities. This means that by the time elementary school-age
    children reach the workplace, this system will be in place, requiring maintenance and advancements.



    Take a look at my web blog ... www.preachr.com/blogs/user/Maynard96Y

    AntwortenLöschen
  16. Hurrah, thatís what I was looking for, what a information!

    present here at this weblog, thanks admin of this web site.


    Have a look at my homepage fitness tips women

    AntwortenLöschen
  17. So, while I am no roving reporter I am endeavoring with my menial reporting skills, to bring you.
    This glass would cost less than $1000 and would be available to almost all the
    people in Britain. It the radio was the only one that used to deliver the days news and weather
    updates.

    Check out my site: Latest Daily News

    AntwortenLöschen
  18. What's up, just wanted to say, I liked this article. This had been inspiring. Continue on publishing!

    Have a look at my page ... http://www.capodimonte.com/profile/lillapacka

    AntwortenLöschen
  19. Der Pulli sieht super aus! Ich will das auch ausprobieren!
    Wie groß ist der Smiley im Durchmesser?
    Wie hast du den Mund so gut hinbekommen?(Schablone)
    Lg,
    Bina

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Fragen, Anregungen oder auch einfach Nonsense schreiben :) Werde versuchen so schnell wie möglich zu antworten.
Freue mich über jede Nachricht von euch!