Dienstag, 30. August 2011

Wunderschönes DIY-Armband

Hallo meine Lieben,

vor ein paar Tagen war ich zu Besuch bei meiner Freundin A. . Sie hat mir ihr neues Armband voller stolz präsentiert - "Selbst gemacht", war ihre Beschreibung und es war nicht nur eine Ansammlung von vielen alten Erinnerungen es sah auch noch super aus. Deshalb muss es einfach hier veröffentlicht werden, und der Welt präsentiert werden :-)

Da bleibt mir nur eins zu sagen: Gut gemacht! - weiter so :-)







* emb

Samstag, 27. August 2011

Camouflage Couture - keep smiling,... :-)

Das Hamburger Designerlabel Camouflage Couture von Franco Stork war erst unlängst Thema in den Medien. Grund für eine Reportage war der limitierte Cashmere Pullover mit freundlichem Neon-Smiley. Für heftige Diskussionen sorgte jedoch der Preis des Kleidungsstücks - weniger freundliche 759€!!
Der Kaschmirpullover ist bei Jades in Düsseldorf, im Onlineshop http://www.jades24.com/ oder bei dem erst im Frühjahr 2011 eröffnetem Showroom in Düsseldorf-Flingern, Ackerstraße 13 erhältlich.
Charakteristisch für das limitierte Stück ist der beliebte Used-Effekt mit etlichen sorgfälltig gearbeiteten Cut-outs und der legere Schnitt. Der Pullover ist onesize und sieht in Größe M/L an jeder Frau toll aus.


 Der bekannteste Fan der Marke ist Fernando Brandao, welche sich immer wieder bei Auftritten und Shows, aber auch in ihrer Freizeit für die exklusiven Kleidungsstücke entscheidet.
Auch Frauke Ludowig hat den Pullover mit dem neon-pinken Gesicht im Fernsehen getragen. Vielleicht ist dass der Grund wieso er regelmäßig ausverkauft ist, oder auch einfach weil er ein wahnsinnig toll aussieht.

Ich persönlich habe mich sofort in den Pullover verliebt, hätte ihn mir allerdings niemals leisten können. Deshalb musst ich anders an diesen tollen Pullover kommen und habe ihn mir selbst gemacht.
Und eines kann ich euch sagen, ihr braucht nicht viel dafür, weder Geld noch Materialien und Hilfsmittel.


Zum Glück hatte ich gleich einen passenden Pullover zur Hand, einen Männerpullover von O. :-)
Ein Männerpullover eignet sich meiner Meinung dafür sehr gut, weil er einen untaillierten Schnitt hat, jedoch funktioniert das mit einem Damenpullover in einer größeren Größe auch sehr gut.

Gleich zu Beginn habe ich den Halsauschnitt etwas ausgeschnitten, damit der Pullover, wie ich es gerne mag über eine Schulter hängt.



Um sicher zu gehen dass die Farbe nicht durch den Stoff geht habe ich einen Pappendeckel untergelegt und ich würde jedem empfehlen es an der frischen Luft zu machen, da einfach durch das aufsprühen der Farbe giftige Dämpfe abgehen und im Raum nicht entweichen können.



Aus einem großen alten Papier habe ich einen Kreis ausgeschnitten um eine Schablone zu fertigen. Ich würde es sehr empfehlen eine solche Schablone zu verwenden um sicher zu gehen, dass es auch ein Kreis wird und keine undefinierbaren Wolken.
Mit einem gewöhnlichem Edding habe ich dann begonnen die Augen aufzumalen. Wichtig hierbei ist dass sie in etwa im selben Abstand zu dem Kreis liegen, soll ja nicht schielen unser Smiley :-)



Benutzt habe ich für das Smiley einen gewöhnlichen Straßenmarkierungsspray in neon-pink, den ich im Abstand von etwa 35 cm aufgesprüht habe, bis der Kreis ausgefüllt war.



Um den Pullover nicht zu fälschen, sondern mein eigenes Unikat zu fertigen habe ich anstatt "Camouflage Couture" als Mund, meinen Namen geschrieben. Den Namen habe ich mit Bleistift vorgezeichnet damit er auch schön mittig sitzt.




Wenn der Spray getrocknet ist, waren die Löcher und der Used-Effekt an der Reihe. Mit einem relativ groben Schleifpapier habe ich einzelne Löcher in den Pulli geschliffen. Ich habe mir ein Holzstück als Unterlage gerichtet und begonnen die Bündchen aufzurauen.




Und fertig ist der Smiley Pullover - also KEEP SMILING :-D

Mit tatkräftiger Unterstützung von Hilde ;-) :



P.S.: Entschuldigt die schlechte Fotoqualität.

*emb

Freitag, 19. August 2011

Als heute die Sonne schien,...

Ab ins Café mit O. :-)



Hose: Zara
Ballerinas: Tally Weijl
Tasche: Takko
Jeansjäckchen: selbst gemacht :-)
Uhr: Michael Kors
Kette: Asos
Armreifen: Marc by Marc Jacobs

* emb

So zart...

Sie sind zart, unauffällig und gleichzeitig ein absoluter Hingucker. Die süßesten Bändchen seit es Bändchen gibt, in den verschiedensten Farben, Stilen und den verschiedensten Anhängern.




eines süßer als das andere,... <3


Seit neuestem auch wunderschöne Ketten, wo ich bezweifle, dass ich es schaffe mir sie nicht zuzulegen :-)



* emb

Sonne auf den Nägeln

Nagellack ist toll! In rot, in schwarz, in braun, in pink, ja sogar in blau und grün - aber in GELB knallt er so richtig! Von den Schönen und Reichen dieser Welt schon längst zum neuen Trend erklärt, fast immer einsatzfähig und zu jedem Anlass und Outfit tragbar.

Also: Lass es knallen, Sonnenschein :-)




Unzählige Promis lieben ihn, verliebst du dich auch?



Bei Nagellacken bevorzuge ich normalerweise immer einen matten, doch bei gelb gefällt mir einer mit Schimmerpartikeln besser, aber schaut mal selber :-)



Für jedem was dabei :-)


* emb